Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folge uns auf Instagram!

Tandem und Kinder

Die Radreisen der Cycling Family waren nur möglich, weil es Tandems gibt und Zubehör für Kinder das man an diese Tandems anbauen kann.

Das wichtigste ist ein Kiddy Crank Set. Wir haben das für unsere Jungs ab dem dritten Lebensjahr  benutzt. Der Vorteil liegt ganz klar auf der Hand, man kann mit kleinen Kids einfach längere Touren unternehmen. Die Kinder sind hinten sicher untergebracht im Straßenverkehr und geben halt an Energie soviel wie sie können. Kiddy Crank Sets bekommt man bei Santana oder Pedal Power.

Auf unserer Tour um den Limfjord 2013 haben wir für Fabio das erste mal Kurbelverkürzer eingesetzt. Fabio ist durchaus in der Lage Strecken um die 80 km schon selbst zu fahren. Das Problem ist, das er als Jüngster dafür deutlich länger braucht, als seine älteren und kräftigeren Brüder. Kurbelverkürzer bekommt man bei Santana.